Neues von Product Of Hate

pohDie Newcomer aus Wisconsin haben ihren Namen aus gutem Grund gewählt: Eine wohl echt direkte und erschütternde Antwort auf die Welt, in der wir leben. Die fünfköpfige Combo hat sich nun nach einer Menge an Live-Erfahrungen aufgemacht, selbige Welt mit ihrem Debut „Buried In Violence“ zu erschüttern.

Gemischt und gemastert wurde der Oupu von keinem Geringeren als James Murphy, den so mancher sicher von seiner Arbeit für Testament, Obituary oder auch Death kennen dürfte.

Der 5. Februar 2016 ist Release-Datum bestätigt und vorab gibt´s hier schon mal ein Video zu „The Unholy Manipulator“:
[youtube https://www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=UXxRCi3GkXo]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.